Kolonialer Flair in Mexikos Haciendas

Die schönsten Haciendas, von Mexikos Hauptstadt in weniger als zwei Stunden mit dem Auto erreichbar und für jede den besten Feiertag.

Rund um Mexiko-Stadt liegen sie: alte, koloniale Gemäuer, ehemalige Besitztümer des spanischen Adels mit Kaffeeplantagen, Viehzucht. Silberminen und riesigen Maisfeldern. In den letzten Jahren wurden viele dieser Haciendas zu rustikalen bis eleganten Hotelanlagen umgebaut.

Ob als Hochzeitslocation, Wellness-Wochenende oder als kleine Auszeit vom Alltag für die ganze Familie, jede Hacienda hat ihren eigenen Fair und macht einen Besuch zum Muss für jeden Mexiko-Reisenden.

Die fünf schönsten Haciendas rund um Mexiko-Stadt

Platz 5. Real Hacienda Santo Tomás – Märchenwelt im Nebelwald

Verborgen im Nebel des Estado de México scheint die Real Hacienda Santo Tomás wie aus einem Gebrüder Grimm Märchen: eine Mischung aus Grusel und Hochmut. Zwischen Toluca und Valle de Bravo gelegen, ist die Hacienda ein perfekter Ausgangspunkt, um den ersten Feiertag des Jahres, den Día de la Constitución Mexicana, zu genießen.

Der Indoor-Pool eignet sich perfekt, um den kühlen Temperaturen zu trotzen. Wer trotzdem ein bisschen frische Luft schnappen möchte, schwingt sich auf ein Rad oder spaziert zu Fuß durch die große Anlage. Zwischen den Blumenbeeten, Pferdekoppeln und Nutzviehställen findet jeder etwas für seinen Geschmack.

Nach einem entspannenden Tag in der Hacienda, sollte auf jeden Fall das Abenteuer Mariposas Monarcas auf dem Programm stehen. Die Brutstätte der Schmetterlinge liegt im Gebirge Richtung Michoacán und ist mit dem Auto auf einer steinigen Schotterpiste bergauf halbwegs gut befahrbar.

 

Platz 4. Santa María Regla – das Zuhause des Zorro

Wer kennt sie nicht, die Legende des Zorros? Wer saß noch nicht vor dem Fernsehbildschirm, davon träumend in die Rolle der Catherine Zeta-Jones zu schlüpfen und sich von Antonio Banderas retten zu lassen? Diesem Traum kommt man in der Hacienda Santa María Regla einen Schritt näher: hier fand der Dreh zum legendären Film statt.

Der Flair dieser Hacienda Santa María Regla ist mit keinem anderen zu vergleichen. Die Gemäuer sind nur soweit renoviert, dass eine Übernachtung angenehm, aber dennoch sehr authentisch ist.

In unmittelbarer Nähe befinden sind die Prismas Basálticos und das malerische pueblo mágico Mineral del Chico. Generell ist die Gegend rund um Pachuca einen Besuch wert: Minenschachte verbinden das Gebierge von Hidalgo miteinander und wer genug Zeit mitbringt, kann die Tour um die Grutas de Tolantongo erweitern und auf dem Rückweg die Aztekenstätte Tula de Allende besuchen.

Wer Wert auf Privatsphäre und Ruhe legt, sollte den Ausflug zu den Grutas unter der Woche planen. Am Wochenende schwimmen die Besucher wie die Sardinen in der Dose und das (nicht im Voraus reservierbare!!) Hotel komplett ausgebucht.

Platz 3. Hacienda de Cocoyoc

Das verlängertes Wochenede zum Día del Trabajo eignet sich hervorragend, um in der Hotel Hacienda Cocoyoc zu verweilen. Anders als die Silberminen-Hacienda in Hidalgo hat diese ihren Ursprung in der Zuckerverarbeitung. Das Hotel bietet alles, was man für eine kurze Auszeit aus dem Alltag braucht: Zimmer mit eigenem Jazucci, großflächigen Gärten, die zum spazieren gehen und verweilen einladen, Spa-Therapien und eine Pool-Landschaft inmitten der Zuckerproduktionsstätten.

Platz 2. Real Hacienda de Cortés

Zusammen mit der Hacienda de Cocoyoc und der Hacienda San Gabriel de las Palmas gehörte die Real Hacienda de Cortés zu den Besitztümern des spanischen Konquistadores Hernán Cortés. In Mitten von Cuernavaca ist das Hotel & Spa Hacienda de Cortés kleiner als alle anderen Anlagen, bezaubert aber nicht weniger mit seinem Charme.

Unschlagbar ist das Frühstücksbuffet am Sonntag. Vor allem für Europäer, die schon lange nicht mehr in den Genuss heimischer Speisen gekommen ist, ist das Frühstück empfehlenswert: französischer Käse mit Weintrauben angerichtet, neben Quark- und Joghurtspeisen.

Platz 1. San Gabriel de las Palmas – im Herzen von Morelos

Im sonnigsten und heißesten Staat des mexikanischen Hochlandes befindet sich die wohl am schönsten dekorierte und mit wirklich sehr viel Liebe zum Detail hergerichtete Hacienda San Gabriel de las Palmas, ein ehemaliges Franziskaner-Kloster.

Rund um die Hacienda gibt es viel zu erleben, ob als Zwischenstop nach Taxco oder nach Acapulco oder als Startpunkt vieler Attraktionen wie den Grutas de Cacahuamilpa, den Jardines de México oder der Ausgrabungsstätte Xochicalco. Aber auch für die Wellness-Fans unter euch ist die Hacienda ein absolutes Highlight: eine Champagnerflasche als Willkommensdrink, eigener Jacuzzi in den Gemächern und ein SPA-Angebot, bei dem selbst der neue amerikanische Präsident über die Mauer hüpfen würde, um sich verwöhnen zu lassen.

Auch das Freizeitangebot der Hacienda lässt nichts zu wünschen übrig: urig eingerichtete Lesesäle, ein erfrischender Pool mit ausreichend Schatten und Erkundungstouren zu Pferd.

Wegen der extremen Hitze in Morelos empfiehlt sich ein Besuch gegen Ende der Regenzeit, wenn die Temperaturen etwas kühler werden. Am besten gleich ein Zimmer für den Día de la Revolución im November reservieren!

 

Hast du auch eine Lieblings-Hacienda in Mexiko? Teile deine Erfahrungen mit uns und vielleicht sieht man sich schon bald am Pool mit einer Naranjada in der Sonne brutzeln 😉 Auch bei Fragen zu Hotelreservierungen, Routen, Restauranttips oder sonstigem kannst du gerne ein Kommentar hinterlassen.

1 Comment

  1. Ich liebe die mexikanischen Haziendas!! Alle haben ihre eigene Geschichte zu erzählen 🙂 Ich kann nördlich von Mexiko-City die Hazienda San Jose la Vista empfehlen! Warst du dort schon? Lieben Gruß Emilia

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s